In einem schönen Sandsteinhaus sind

Petra & Tom Gastgeber des

Club Flor de Maio

 

Afrobrasil JazzPop

Dieser Club besteht aus Hanna Sikasa und Lea Letzgus. Zwei Musikerinnen, die sich während des Jazz-Gesang-Studiums kennen gelernt haben und deren Stimmen unglaublich gut miteinander harmonieren. Auch beim Texten und Komponieren ergänzen sie sich hervorragend. Also was liegt da näher, als einen Club zu gründen? 

Sie begleiten sich an Rhodes und Kontrabass. Mal melancholisch, mal fröhlich, immer irgendwie luftig und warm. 

Afrobrasil Pop nennen sie das, was einem noch tagelang im Kopf rumspukt. Es ist die Verbindung ihrer Wurzeln mit englischsprachiger Pop-Musik. Ein klarer, akustischer Sound, stimmgewaltig vorgetragen mit einer ordentlichen Prise Jazz. 

Sie werden den Resonanzraum wunderbar füllen, den Petra und Tom ihnen bieten, und diesen Sonntag sehr entspannt ausklingen lassen!

 

Datum
10.11.2019
Beginn: 19:30 Uhr

Einlass ist eine halbe Stunde vor Beginn!

Privathaus
Stiepel
44797 Bochum

 

Reinhören: Club Flor de Maio

Fotos: © Anika Maaß