Hospiz St. Hildegard & Tour der Hoffnung

sind Gastgeber von

DoubleBeats

 

PERCUSSION

Ni Fan und Lukas Böhm sind ein Weltklasse Percussion-Duo, das seine Konzertbesucher immer wieder fassungslos zurück lässt. Faszinierend, virtuos, sensationell und einfach nur schön ist das, was die beiden jungen Vollblut-Percussionisten darbieten.

Sie treten mit Orchestern in den großen Sälen dieser Welt auf, machen aber auch Schulprojekte und geben mit kleinem Besteck große Konzerte. So ein großes Konzert im kleinen Rahmen werden wir im Hospiz St. Hildegard erleben.

Dort werden sie mit ihren Marimbas einen Spannungsbogen vom Barock bis in die Moderne aufbauen und uns mit ungewöhnlichen Interpretationen überraschen. Sie sind „eine unglaubliche Bereicherung der Musikwelt“, schreibt die Oscar und Vera Ritter-Stiftung und wir freuen uns unglaublich auf die beiden Konzerte, die DOUBLEBEATS in Bochum geben werden.
( Am Vortag sind sie bei Jan Kath zu Gast.)

Ni Fan
Lukas Böhm

 

Datum
03.11.2019
Beginn: 16:00 Uhr

Einlass ist eine halbe Stunde vor Beginn!

Hospiz St. Hildegard
Königsallee 135
(Zugang über die Ostermannstraße)
44789 Bochum

 

Reinhören: DoubleBeats

Fotos: © Guangda, Kaupo Kikkas