Frollein Smilla

in der Kantine der

GLS Bank

 

Folkballadendschäßfunkpiratinnenliebesblues

 

Bei Frollein Smilla treffen funkige Gitarrenriffs auf sanfte Pianoklänge, dreckige Piratenchöre auf romantisches Akkordeon, drückende Bläserlines auf souligen Leadgesang und das alles zusammen ergibt dann einen sehr überraschenden und doch immer wiederzuerkennenden… Smillasound!

In welche musikalische Schublade packen wir dieses Bandprojekt jetzt?

“Folkballadendschäßfunkpiratinnenliebesblues” hat die Bad selbst an ihre Musik geschrieben. Abgesehen davon, dass das so gut wie unaussprechlich ist, passt es erstaunlicherweise sehr gut. Die Band vereint wilden Tanz und Lebensfreude mit dem Mut zum Traurigsein und sie ist verliebt in die Schönheit der Kleinigkeiten.

Und sie ist acht Frauen und Männer stark.
Da kommt richtig was auf uns zu!

 

Desna Wackerhagen – Gesang, Gitarre
Carina Sperk – Gesang
Anja Kitzing – Piano, Akkordeon, Gesang
Nicolas Haumann – Gitarre
Johannes Kempka – Schlagzeug
Felix Barth – Bass
Julius Kaufmann – Trompete
Robin Langner – Posaune

 

Datum
17.11.2019
Beginn: 19:00 Uhr

Einlass ist eine halbe Stunde vor Beginn!

GLS Gemeinschaftsbank eG
Christstr. 9-11
44789 Bochum

 

Reinhören: Frollein Smilla

Fotos: © Andreas Geipel