Hochtanzbarer, akustischer ElektroSoul im Hinterhof

Das Coaching Team der Manufaktur für Wachstum

ist Gastgeber von

Tanga Elektra

 

Love&Soul but Rock&Roll

 

Zwei ansteckende Brüder aus Berlin, die ihren ganz eigenen Sound mitbringen. Tanzbar, begeisternd und unkonventionell sind sie Meister der Mischung aus Soul, elektronischer Musik und allem, was man da noch reingrooven kann.

Sie kommen mit Schlagzeug, Gesang und Violine und zeigen, was eine Violine in so einem Setting alles mitmacht und kann. Effekt-Pedale und Loopstation schichten die unterschiedlichsten Sounds übereinander und aus dem Duo wird gefühlt ein Orchester mit treibenden Schlagzeug-Grooves.

„Loops werden lebendig“ hat mal jemand geschrieben und das stimmt! Raven zu Neo-Soul mit Funk und Elektroeinschlägen und dazu die enorm soulige Stimme von David, die an den jungen James Brown erinnert.

Spontane Euphorie ist mehr als wahrscheinlich – Tanzschuhe anzuziehen ein guter Ratschlag von uns.

 

David Engler – Gesang, Violine, Keys, Loop
Elias Engler – Drums & Percussion, Backing Vocals

 

Datum
 Sa, 09.11.2019
Beginn: 20:00 Uhr

Einlass ist eine halbe Stunde vor Beginn!

Manufaktur für Wachstum
Castroper Str. 91a
44791 Bochum

 

Reinhören: Tanga Elektra

Klicken Sie den nebenstehenden Button, um Tickets für das Konzert zu kaufen.

Fotos: © Felix Rachor/mokoh music, Till Gläser